Südmährertreffen

1980 wurde das Südmährerdenkmal in Retzbach eröffnet, um der Vertreibung der Menschen aus Tschechien, die ihrer alte Heimat weiterhin die Treue halten, zu gedenken (Höhepunkt Mai 1945). Durch die Initiative vom Kulturverband der Südmährer in Österreich (Dkfm. Hans-Günter Grech) findet eine Messe mit Kranzniederlegung zu Ehren aller Vertriebenen statt.

 

Verabschiedung des Organisten

Viele Jahre wirkte Josef Ruby beim Kirchencher aber vor allem an der Orgel mit um die Gottesdienste musikalisch zu verschönern. Von seinem Vater zur Musik gebracht, bereichert diese schon von jung auf sein Leben. Gattin Anna, mit der er 55 Jahre verheiratet ist, steht ihm immer zur Seite. Der Pfarrgemeinderat dankte im Anschluss an die Sonntagsmesse!

Freiwillige Feuerwehr

Unsere Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sind immer erpicht darauf, bestmögliche Ausbildung zu absolvieren, aber auch Übungen abzuhalten. Auch für Kuppelcups wird in der Freizeit oft hart trainiert. In Jetzelsdorf erreichte die Wettkampfgruppe aus Haugsdorf den 4. Platz! Gratulation!

Grenzenlos – Besuch beim Rettungsdienst Znaim

Um die guten Kontakte mit den Kollegen aus Tschechien auszubauen, machten einige Sanitäter aus Hollabrunn und Haugsdorf im Mai ein Ausflug über die Grenze. Es war für alle eine ganz besondere Erfahrung! Danke an Mag. Chloupek und Sanitäter Pavel Plotzer!

ÖKB Schnupperschiessen

Fast schon traditionell findet im März ein Schnupperschießen des ÖKB im Kirchweger Keller bei Günther Baumgartner statt, viele Interessierte nehmen teil – der eine oder andere wundert sich über seine Treffsicherheit und geht überrascht mit einem Pokal nach Hause …

Stadtweinsegnung Retz

RATHAUS“ Grüner Veltliner Weinviertel DAC
Weinpate: Landesfeuerwehrkommandant Dietmar FAHRAFELLNER

„WINDMÜHLE“ Blauer Portugieser
Weinpatin: Carina FRANK „Artemis“-Jägerin des Jahres 2017 für den gesamten deutschsprachigen Raum

„RETZER RATSHERR“ Grüner Veltliner Weinviertel DAC
Weinpate: Bezirkshauptmann Mag. Andreas STROBL

Am Bild: Mag. Ernst Gelegs und NÖ Winzerkönigin Teresa Dietl samt Eltern

Kreuzweg vollendet

Die Marterlmaurer Johann Dietrich, Alfred Gürtenhofer, Robert Jansen und Anton Mayer haben es sich seit Jahren zum Ziel gesetzt, die Marterln der Umgebung zu renovieren!

In den letzten Monaten ließen sie einen Kreuzweg am Fuße der Kellergasse entstehen – über 300 Personen aus der Umgebung fanden sich bei der Segnung ein und gemeinsam mit Pfarrvikar Mag. Christoph Pfann wurde der Kreuzweg erstmals abgehalten!

WAHL ⊗18

Am Sonntag wählen wir den NÖ Landtag!

An der Spitze steht unsere Landeshauptfrau Hanni Mikl-Leitner. Sie arbeitet unermüdlich mit voller Kraft für unser schönes Niederösterreich.  Mit ihr gehen wir in eine erfolgreiche Zukunft – zielgerichtet und bodenständig!

Daher am Sonntag: WIR ⊗ 18  – Hanni Mikl-Leitner!

 

Dorfheuriger Weinkirche

Der Verein zur Erhaltung der Weinkirche unter der Leitung von Obmann Altbürgermeister Johann Bauer lädt jedes Jahr im Jänner zu guten Weinen und bodenständigen Schmankerln, die von den Winzern und Winzerinnen der Region kredenzt werden –  aber auch  eine syrische Speise steht auf dem Speiseplan und lockt damit viele Gäste an!